Die Tonbandgerätewerkstatt, Tonbandgeräte Reparatur und Wartung

 

 

 

Ausstattung

Mess- und Prüfmöglichkeiten, technische Ausstattung:

Zwei ESD gerechte Laborarbeitsplätze HERA
Signalgeneratoren LEADER, NORDMENDE und HP
Funktions- und Impulsgeneratoren TOELLNER
Klirrfaktormessgeräte HP
Wow und Fluttermeter LEADER und WOELKE
Diverse Netzgeräte GOSSEN
Diverse Netzgeräte DELTA
Diverse Netzgeräte EA und SGR
Diverse Multimeter BBC, HP, H&B, FLUKE, GRUNDIG
Millivoltmeter PHILIPS, HP und LEADER
Diverse Oszilloskope TEK, SIEMENS, PHILIPS, IWATSU und HITACHI
Passive und aktive el. Lasten EA und SGR
HF Generator LEADER
Diverse Stelltransformatoren und Hochspannungstester
Messgeräte für Leistung und Cos Phi H&B und GOSSEN
Messgeräte für Temperaturen, Drehzahlen, Geschwindigkeiten TESTO

Messgerät für elektrische Sicherheit BEHA

Mess- und Justierbänder Bluthard und Pievox.

Messen und justieren von Bandgeschwindigkeit, Gleichlauf, Kopfeinstellung,
Bandzugkräften, Anpresskräften, Frequenzgang usw.
Reinigung, Entmagnetisierung usw.

Wer ein Gerät bei mir abholt, bekommt es grundsätzlich vorgeführt.
Als Signalquelle dienen wahlweise eine Sinusgenerator, der Tunerteil eines Revox B780, eine Studer B67 Bandmaschine, ein Harman Kardon CD-Spieler oder diverse Mikrofone.
Als Wiedergabemittel dient der Verstärkerteil des Revox B780 zusammen mit Canton Boxen und einem Beyer DT770 Kopfhörer.
Das Gerät ist dabei am Prüftisch angeschlossen und steht nicht nur mit diesen Komponenten sondern auch immer mit einem Oszi, einem Millivoltmeter, einem Frequenzzähler, einem Gleichlaufmessgerät und einem Klirrfaktormessgerät permanent in Verbindung.

Ein Tonbandgerät ist etwas kompliziertes.
Ziel dieses Aufwandes ist es daher, dass der Kunde absolut sicher ist, in welchem Zustand sich sein Gerät befindet.
Hier kauft niemand "die Katze im Sack".

 


Fachwerkstatt für HiFi-Geräte, speziell Tonbandgeräte.